Home » Broker » finanzen.net Zero » ETF Sparplan

finanzen.net Zero ETF Sparplan im Test: Kosten & Erfahrungen


finanzen.net Zero logo

Gratis-Aktie bei Depoteröffnung von Apple, Biontech oder Commerzbank! Mehr als 180.000 Wertpapiere & kostenlose ETF-Sparpläne

  • 250 kostenlose ETF Sparpläne (Ausführung)
  • 500 ETF Sparpläne insgesamt verfügbar
  • Beliebter Online Broker

109 Kundenerfahrungen zu finanzen.net Zero

Gesamtnote: 3,73 von 5,00

Jetzt ETF Sparplan einrichten Sparplan Vergleich


Mehr zum finanzen.net Zero ETF Sparplan

finanzen.net Zero ETF Sparplan Kosten & Gebühren

Name Kosten
Depotführung 0 €
Sparplan-Ausführung 0 Euro

Das komplette Preis- und Leistungsverzeichnis findest Du unter unter finanzen.net/zero.

Ausführungskosten ausgewählter Sparraten:

Sparrate Kosten
Sparplan-Kosten bei 50€ Sparrate 0,00 €
Sparplan-Kosten bei 100€ Sparrate 0,00 €
Sparplan-Kosten bei 250€ Sparrate 0,00 €
Sparplan-Kosten bei 500€ Sparrate 0,00 €
Sparplan-Kosten bei 1000€ Sparrate 0,00 €

Zusammenfassung der Kosten & Gebühren

Pro Jahr zahlst du bei diesem Anbieter eine Depotgebühr in Höhe von 0 €. Insgesamt gibt es 500 ETF-Sparpläne, wovon 250 kostenlos in der Ausführung sind. Bei jeder Sparplan-Ausführung werden dir Gebühren in Höhe von 0 Euro abgezogen. Die Mindestsparrate beträgt 25,00 €. Weitere Informationen zu den Kosten erhältst Du auf der Website finanzen.net/zero .


Handelbare Wertpapiere

  • Aktien
  • ETFs
  • Kryptowährungen
  • Derivate (z. B. Optionsscheine)

Die wichtigsten ETF-Anbieter

Name Verfügbare Sparpläne
iShares 36
Amundi 233
Xtrackers/DWS 203
Lyxor 210
Invesco 66
WisdomTree 58
Vanguard 47
UBS 0
SPDR 0

ETF Sparplan Liste (Auszug)

Nr. ISIN Name
0 DE0002635281 iShares EURO STOXX Select Dividend 30 UCITS ETF (DE) EUR (Dist)
1 DE0002635299 iShares STOXX Europe Select Dividend 30 UCITS ETF (DE)
2 DE0005933949 iShares STOXX Europe 50 UCITS ETF (DE)
3 DE0005933980 iShares STOXX Europe Large 200 UCITS ETF (DE)
4 DE0005933998 iShares STOXX Europe Mid 200 UCITS ETF (DE)
5 DE000A0D8Q07 iShares EURO STOXX UCITS ETF (DE)
6 DE000A0D8Q23 iShares ATX UCITS ETF (DE)
7 DE000A0D8QZ7 iShares STOXX Europe Small 200 UCITS ETF (DE)
8 DE000A0Q4R69 iShares DAX ESG UCITS ETF (DE)
9 DE000A1NZLQ9 WisdomTree Precious Metals - EUR Daily Hedged
10 DE000A1RX996 WisdomTree Physical Gold - EUR Daily Hedged
11 DE000ETF9033 Lyxor 1 DivDAX (DR) UCITS ETF (I)
12 DE000ETF9058 Lyxor 1 SDAX (DR) UCITS ETF (I)
13 DE000ETF9074 Lyxor 1 MDAX (DR) UCITS ETF (I)
14 DE000ETF9082 Lyxor 1 TecDAX (DR) UCITS ETF (I)
15 DE000ETF9090 Lyxor 1 DAX 50 ESG (DR) UCITS ETF (I)
16 DE000ETF9504 Lyxor 1 EURO STOXX 50 (DR) UCITS ETF (I)
17 DE000ETF9603 Lyxor 1 STOXX Europe 600 ESG (DR) UCITS ETF
18 FR0007054358 Lyxor EURO STOXX 50 (DR) UCITS ETF - Acc
19 FR0007056841 Lyxor Dow Jones Industrial Average UCITS ETF - Dist
20 FR0010245514 Lyxor Japan (TOPIX) (DR) UCITS ETF - Dist EUR
21 FR0010261198 Lyxor MSCI Europe (DR) UCITS ETF - Acc
22 FR0010296061 Lyxor MSCI USA ESG Broad CTB (DR) UCITS ETF - Dist
23 FR0010315770 Lyxor MSCI World UCITS ETF - Dist
24 FR0010342592 Lyxor Nasdaq-100 Daily (2x) Leveraged UCITS ETF - Acc
25 FR0010361683 Lyxor MSCI India UCITS ETF - Acc (EUR)
26 FR0010405431 Lyxor MSCI Greece UCITS ETF - Dist
27 FR0010429068 Lyxor MSCI Emerging Markets UCITS ETF - Acc EUR
28 FR0010468983 Lyxor EURO STOXX 50 Daily (2x) Leveraged UCITS ETF - Acc
29 FR0010510800 Lyxor Euro Overnight Return UCITS ETF - Acc
Hier geht es zur kompletten ETF Sparplan Liste.

Aktions-ETFs und dauerhaft kostenlose Sparpläne (Auszug)

Es wurden keine ETFs gefunden.

Hier geht es zur kompletten finanzen.net Zero ETF Liste.

finanzen.net Zero logo
  • 250 kostenlose ETF-Sparpläne (Ausführung)
  • 100.000 € Einlagensicherung
  • Beliebter Online Broker
  • Mehr Infos auf finanzen.net/zero
Jetzt Sparplan eröffnen
  • Schnelle Online-Anmeldung
  • Aktien, ETFs & mehr
  • Sofort loslegen

ETF Sparplan finanzen.net: Kosten & Erfahrungen

Finanzen.net Zero ist ein Neobroker, der zur finanzen.net Gruppe, dem größten Börsenportal Deutschlands, gehört. Du kannst dort einen ETF Sparplan eröffnen, für den keine Kosten anfallen. Allerdings ist die Auswahl an sparplanfähigen ETFs noch ziemlich überschaubar und die Flexibilität gering.

Wer ist Finanzen.net Zero?

Finanzen.net Zero ist ein deutscher Neobroker. Die Bezeichnung Zero für Null deutet bereits darauf hin, dass keine oder nur geringe Kosten anfallen. Das gilt auch für den ETF Sparplan. Der Neobroker gehört zum größten deutschen Börsenportal finanzen.net, das Dir umfassende Börsen- und Finanznachrichten bietet und Dich über die aktuellen Kurse informiert. Alle Wertpapiere werden für null Euro angeboten, was auch für den ETF Sparplan gilt. Der Broker trug früher den Namen Gratisbroker. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Karlsruhe. Genau genommen handelt es sich bei diesem Neobroker nicht um einen Broker oder eine Bank. Du kannst auf die Sicherheit einer Bank vertrauen. Es handelt sich um einen Vermittler, der unter dem Dach der Donau Capital Wertpapier GmbH agiert.

Wie sicher ist Finanzen.net Zero?

Eröffnest Du einen ETF Sparplan bei Finanzen.net Zero, ist die Sicherheit einer Bank gewährleistet. Die Donau Capital Wertpapier GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin) reguliert. Bei einem ETF Sparplan werden Dein Depot und Dein Verrechnungskonto bei der Baader Bank geführt. Die Baader Bank ist eine deutsche Investmentbank, die ihren Sitz in Unterschleißheim hat und eine Banklizenz besitzt. Eröffnest Du einen ETF Sparplan, musst Du zusätzlich ein Verrechnungskonto anlegen. Auf das Guthaben auf dem ETF Sparplan wird die gesetzliche Einlagensicherung von 100.000 Euro pro Kunde gewährleistet. Die Gelder der Kunden befinden sich auf separaten Depots. Kommt es zu einer Insolvenz, können die Kundengelder nicht in die Insolvenzmasse einfließen. Sie sind bis zur Höhe der Einlagensicherung sicher. Für Deine Wertpapiere auf dem Depot gilt ebenfalls eine Sicherheit. Die Donau Capital Wertpapier GmbH ist in der Entschädigungseinrichtung nach Einlagensicherungs- und Anlegerentschädigungsgesetz organisiert.

Welche Bewertung hat der ETF Sparplan von Finanzen.net Zero erhalten?

Der ETF Sparplan von Finanzen.net Zero wurde von zwei unabhängigen ETF Portalen bewertet.
Der Test von extraETF stammt vom Juli 2021. Insgesamt wurden 4,5 Sterne vergeben, was der Note sehr gut entspricht. Im Detail vergab extraETF folgende Bewertungen:

  • Angebot 3,5 Sterne
  • Kosten 5 Sterne
  • Service 2,5 Sterne.

Das ETF Portal justETF hat den Test im Januar 2022 vorgenommen und insgesamt vier Sterne sowie die Note sehr gut vergeben. Die detaillierte Bewertung sieht folgendermaßen aus:

  • Kosten: 3 von 3 Punkten, da es sich um einen No-Fee-Broker der neuen Generation handelt, bei dem keine Gebühren anfallen
  • Aktionsangebot: 2 von 3 Punkten aufgrund des dauerhaft kostenlosen Angebots an ETF Sparplänen
  • Sparplan-Umfang: 1 von 3 Punkten aufgrund der ordentlichen ETF Auswahl für Sparpläne
  • Service: 1 von 3 Punkten für den schlanken Service, der sich auf das Wesentliche fokussiert.

Depot bei Finanzen.net Zero

Das Depot ist Voraussetzung für den ETF Sparplan. Du kannst darauf auch andere Wertpapiere aufbewahren, beispielsweise ETF Anteile mit Einmalanlage oder Aktien. Für das Depot entstehen dauerhaft keine Kosten. Eine Depotgebühr oder ein Verwahrentgelt fällt nicht an.
Du benötigst neben dem Depot auch ein Verrechnungskonto, von dem die Sparraten abgebucht werden. Auch das Verrechnungskonto ist kostenlos. Auf das Guthaben werden keine Zinsen gewährt, doch entstehen auch keine Negativzinsen.

Kosten für den ETF Sparplan bei Finanzen.net Zero

Für den ETF Sparplan bei Finanzen.net Zero entstehen dauerhaft keine Kosten. Du fragst Dich sicher, wie der Neobroker sein Geld verdient. Es handelt sich um einen Vermittler, der mit verschiedenen Partnern zusammenarbeitet. Er bekommt eine Provision für die Vermittlung verschiedener Produkte. Es gibt auch einige kostenpflichtige Leistungen. Informationen darüber bietet Dir das Preis-Leistungs-Verhältnis, das Du über die Webseite des Brokers abrufen kannst. Für die Ausführung der Sparraten wird keine Gebühr erhoben, unabhängig vom ausgewählten ETF und vom Ordervolumen, der Höhe der Sparrate. Du besparst Deinen Sparplan dauerhaft kostenlos.
Auch wenn für den Sparplan keine Gebühren anfallen, musst Du die Gesamtkostenquote für Deinen ETF bezahlen. Sie fällt einmal jährlich an und wird direkt vom Emittenten des ETFs einbehalten. Finanzen.net Zero hat auf die Gesamtkostenquote keinen Einfluss, da sie vom Emittenten erhoben wird. Sie unterscheidet sich, abhängig vom ETF und vom Emittenten. Zumeist liegt sie unter einem Prozent.

Konditionen für den ETF Sparplan von Finanzen.net Zero

Der ETF Sparplan von Finanzen.net Zero ist in seiner Flexibilität und den Möglichkeiten ziemlich stark begrenzt. Die Mindestsparrate liegt bei 25 Euro. Nach oben hin sind keine Grenzen gesetzt. Du kannst also auch eine hohe Sparrate vereinbaren. Die Sparrate kannst Du verändern, solange die Mindestsparrate nicht unterschritten wird. Bei einem finanziellen Engpass kannst Du die Sparrate aussetzen. Eine Dynamisierung der Sparrate zum Ausgleich der Inflation wird nicht angeboten. Hast Du Dich für einen ausschüttenden ETF entschieden, ist es nicht möglich, die automatische Wiederanlage der Erträge zu vereinbaren, um vom Zinseszinseffekt zu profitieren. Möchtest Du später über das Geld verfügen, kannst Du keinen Auszahlplan erstellen.
Die Ausführung der Sparrate für den ETF Sparplan ist nur monatlich möglich. Anders als bei anderen Brokern kannst Du keine zweimonatlichen, vierteljährlichen oder halbjährlichen Sparintervalle wählen und das Sparintervall auch nicht verändern. Die Ausführung des Sparplans erfolgt immer am 7. eines jeden Monats. Ausgeführt werden die Sparpläne über den Handelsplatz gettex, der kostengünstig ist. Für Dich entstehen mit einem ETF Sparplan keine Kosten.
Pro Sparplan kann nur ein ETF bespart werden. Möchtest Du noch weitere ETFs langfristig besparen, musst Du bei Finanzen.net Zero weitere Sparpläne eröffnen.
Für den ETF Sparplan gilt keine Laufzeit. Du entscheidest, wie lange Du sparen möchtest. Jederzeit ist der Sparplan kündbar.

Angebot an sparplanfähigen ETFs bei Finanzen.net Zero

Das Angebot an sparplanfähigen ETFs ist bei Finanzen.net Zero vergleichsweise gering. Alle diese ETFs kannst Du mit einem ETF Sparplan kostenlos besparen. Gegenwärtig sind knapp 440 sparplanfähige ETFs verfügbar. Den Löwenanteil bilden die Aktien-ETFs, die am beliebtesten sind, da sie eine hohe Rendite und häufig auch eine Dividende versprechen. Du findest aktuell mehr als 340 Aktien-ETFs auf die wichtigsten Aktien-Indizes. Eine weitere wichtige Anlageklasse sind die Anleihen-ETFs, von denen mehr als 70 vorhanden sind. Die Anleihen-ETFs sind weniger risikoreich als Aktien-ETFs, doch ist die Rendite nur gering. In geringer Anzahl sind Immobilien-ETFs, Rohstoff-ETFs und Geldmarkt-ETFs vertreten. Rohstoff-ETFs sind kaum für einen ETF Sparplan geeignet, da sie risikoreich sind und eher auf die kurzfristige Anlage ausgelegt sind. Geldmarkt-ETFs eignen sich ebenfalls nicht für einen Sparplan, denn die Rendite ist häufig negativ. Finanzen.net Zero bietet auch Short & Leveraged ETFs an, die zwar sparplanfähig sind, sich aber aufgrund des hohen Risikos überhaupt nicht für einen ETF Sparplan eignen. Short-ETFs eignen sich nur für die Anlage über einen außerordentlich kurzen Zeitraum, um Kursschwankungen auszugleichen. Leveraged ETFs sind gehebelt und ermöglichen höhere Gewinne aufgrund des Hebels, doch kann der Hebel auch in die entgegengesetzte Richtung wirken und zu hohen Verlusten führen.

Die wichtigsten Emittenten von ETFs bei Finanzen.net Zero sind

  • Lyxor
  • iShares
  • Amundi
  • Vanguard
  • Wisdom Tree
  • Xtrackers.

ETF Sparplan eröffnen bei Finanzen.net Zero

Möchtest Du bei Finanzen.net Zero einen ETF Sparplan eröffnen, benötigst Du zunächst ein Depot und ein Verrechnungskonto. Um ein Depot zu eröffnen, füllst Du den Antrag online aus. Ist der Antrag bei Finanzen.net Zero eingegangen, muss eine Legitimation erfolgen. Sie ist per PostIdent oder VideoIdent möglich. Schneller funktioniert die Legitimation per VideoIdent. Du musst Deinen Personalausweis oder Reisepass dafür bereithalten. Zusammen mit Deinem Depot bekommst Du ein Verrechnungskonto. Es kann im Schnitt drei Bankarbeitstage dauern, bis Du Dein Depot und das Verrechnungskonto nutzen kannst.
Du wählst für Deinen ETF Sparplan einen ETF aus, den Du besparen möchtest. Weiterhin legst Du die Sparrate fest. Damit der Sparplan ausgeführt werden kann, musst Du eine Einzahlung auf das Verrechnungskonto leisten. Die Sparraten werden von Deinem Verrechnungskonto abgebucht. Auf Deinem Depot werden die ETF Anteile gutgeschrieben.
Finanzen.net Zero bietet auch eine App für Android und für Google an. Du kannst Deinen Sparplan auch über die App eröffnen. Über die App kannst Du dich auch jederzeit informieren, wie sich Deinen ETF Sparplan entwickelt hat.

Fazit: Geringe Möglichkeiten für den ETF Sparplan bei Finanzen.net Zero

Finanzen.net Zero ist ein Neobroker, der eher als Vermittler auftritt. Du kannst einen ETF Sparplan eröffnen, doch ist die Auswahl an ETFs nur begrenzt. Für das Depot, das Verrechnungskonto und den Sparplan fallen dauerhaft keine Kosten an. Der Sparplan kann nur monatlich ausgeführt werden. Die Mindestsparrate liegt bei 25 Euro. Es gibt keine Höchstgrenze. Das Angebot an sparplanfähigen ETFs ist mit etwa 440 nur vergleichsweise gering. Aktien machen den Hauptanteil aus, doch findest Du auch Anleihen-, Rohstoff-, Immobilien- und Geldmarkt-ETFs. Mit einem ETF Sparplan kannst Du alle ETFs dauerhaft kostenlos besparen. Deinen Sparplan bei Finanzen.net Zero kannst Du auch mobil mit der App eröffnen.




ETF Suche

z. B. "MSCI World" oder "DAX"

Rechtliche Hinweise

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. etf.capital haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Der Autor besitzt keinen der genannten ETFs. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Kryptoassets sind hochvolatile unregulierte Anlageprodukte. Es existiert kein EU-Anlegerschutz.

Vergleiche: Unsere Anbieter-Vergleiche bieten keinen kompletten Marktüberblick. Zur Finanzierung dieser Website erhalten wir von den Anbietern eine Provision bei Kontoeröffnung. Die Vergleiche beginnen mit den Anbietern mit der höchsten Abschlussquote und endet mit der niedrigsten. Bei gleicher Abschlussquote werden die Aufrufe hinzugezogen. D. h. Produkte, die im Verhältnis zu den Aufrufen hier öfter gewählt werden, sind höher platziert. Bewertungen können nicht auf Echtheit geprüft werden. Der Anbieter auf Platz 1 wird zusätzlich farblich hervorgehoben. Testsiegel werden angezeigt, sofern sie uns vom Anbieter zur Verfügung gestellt wurden.

"Kostenlose ETF-Sparpläne" bezieht sich auf die Ausführung der Sparpläne. Es entstehen ggfs. weitere Produktkosten und Zuwendungen. Bei Aktionsangeboten gelten die Teilnahmebedingungen des jeweiligen Anbieters.

Die mit einem Sternchen (*) oder versehenen Links oder farblich hervorgehobenen Schaltflächen sind i.d.R. bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Dir entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Du unterstützt damit unsere Arbeit.