Für Leseratten: Diese 10 besten Finanzbücher solltest du 2022 lesen

Veröffentlicht am

Finanzielle Bildung gibt es nicht nur im Internet, sondern auch noch ganz klassisch im (gebundenen) Buchdruck. Viele Neuerscheinungen wird das aktuelle Jahr bringen, bis dahin kannst du auf deinen Buchstapel schon Exemplare packen, die immer guten Lesestoff abgeben.

Für Leseratten: Diese 10 besten Finanzbücher solltest du 2022 lesen
"Was du isst, ist, wer du bist, und was du liest, ist, wer du wirst."

A Random Walk Down Wall Street: The Time-Tested Strategy for Successful Investing - Burton G. Malkiel

Die englische Investment-Bibel schlechthin stammt vom Ökonomen Malkiel, der damit früh eine Lanze für marktbreite ETFs brach, bevor das Thema später im deutschsprachigen Raum vermehrt von Gerd Kommer aufgegriffen wurde. Wenn du der englischen Sprache mächtig bist, erhältst du auf den rund 1.000 Seiten, je nach Ausgabe, einen A bis Z Einblick in den Markt, der zudem noch gewitzt geschrieben und interessant aufbereitet wurde.

A Random Walk Down Wall Street

The Time-Tested Strategy for Successful Investing

Zum Buch bei Amazon

Malkiel hat sein Buch über viele Jahre konsequent erweitert, mittlerweile zum Beispiel um ein Kapitel zu Kryptowährungen und zuletzt um die Analyse einiger beliebter Trends, wie beispielsweise Faktor-ETF-Investing oder Smart-Beta-Strategien. Wenn du nur ein einziges Finanzbuch lesen möchtest und zugleich noch ein wenig Überzeugung brauchst, warum marktbreite ETFs historisch die beste Wahl darstellen, bist du mit diesem Exemplar gut bedient.


Scalable Capital Broker

Aktien und ETFs dauerhaft günstig handeln

Zur Scalable Capital Website

Souverän Investieren mit Indexfonds und ETFs - Gerd Kommer

Mit seinem Finanzbuch wurde Gerd Kommer im deutschsprachigen Raum zur Symbolfigur für marktbreite ETFs und passives Investieren. Hilfreich ist, dass das Buch so aufbereitet und sprachlich simpel gehalten ist, dass es auch für blutige Anfänger in Frage kommt. Die Hoheitsstellung des Exemplars belegt unter anderem der im Jahr 2016 vergebene Finanzbuchpreis.

Souverän Investieren mit Indexfonds und ETFs

Wie Privatanleger das Spiel gegen die Finanzbranche gewinnen

Zum Buch bei Amazon

Wie schon Malkiel, ist Kommer Befürworter des passiven Index-Investings. Jeder, der sich als Daytrader oder Stockpicker versuchen möchte, findet anderswo im Bücherregal bessere Alternativen. Andererseits ist das Buch ein gutes Argument für alle, die noch immer denken, sie könnten den Markt nachhaltig outperformen und daher aktuell völlig auf ETFs verzichten. Kommer publizierte mittlerweile noch viele weitere Bücher, die wir hier nicht gesondert aufführen werden, darunter beispielsweise "Die Buy-and-Hold-Bibel: Was Anleger für langfristigen Erfolg wissen müssen".


"Letztendlich bestimmen die Informationen, die du täglich konsumierst, wie du über die Welt denkst und sie siehst."

Madame Moneypenny - Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können - Natascha Wegelin

Das Buch erschien im Jahr 2018 und wurde zügig zum Bestseller. Den vermeintlichen Vorwurf des "finanziellen Sexismus" darf man, da es sich immerhin bei der Autorin ebenso um eine Frau handelt, hier getrost bei Seite stellen. Frau Wegelin widmet sich in dem Finanzbuch verschiedenen Themen, die sich nicht ausschließlich auf den Finanzmarkt konzentrieren.

Madame Moneypenny

Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können

Zum Buch bei Amazon

Da wird beispielsweise auch angesprochen, wie sich Teilzeitarbeit und Spar- sowie Investitionsstrategien unter einen Hut bringen lassen oder welche Hemmungen notorisch Frauen bei der Anlage begleiten. Ergänzend dazu behandelt das Finanzbuch beispielsweise solides Wirtschaften und Geldteilung in der Partnerschaft oder das Vorgehen in Gehaltsverhandlungen. Ideal daher für alle, die ihre Finanzlektüre nicht nur auf Investments beschränken möchten.


Der Finanzwesir 2.0 - Was Sie über Vermögensaufbau wirklich wissen müssen - Albert Warnecke

Albert Warnecke ist der Finanzwesir. Ihm gelang es, seinen erfolgreichen Blog mit Anlagekonzept in Buchform zu bringen - und hat selbige im Jahr 2019 komplett überarbeitet. Das Buch zielt darauf ab, nachhaltig und intelligent ein (kleines) Vermögen aufzubauen, beispielsweise über einen Zeitraum von 10 bis 20 Jahren.

Der Finanzwesir

Was Sie über Vermögensaufbau wirklich wissen müssen

Zum Buch bei Amazon

Auf 440 Seiten widmet sich "der Finanzwesir" nicht nur reinen Anlagestrategien, sondern auch philosophisch-psychologischen Grundlagen, die überall da greifen, wo es um Geld geht. Ebenfalls behandelt er gesondert die Betrachtung zwischen Immobiliensachwerten und Rohstoffinvestitionen und stellt 15 "Bread and Butter"-Indizes vor. Die ebenfalls enthaltene Broker-Checkliste dürfte insbesondere deutsche Kunden ansprechen, da selbige in englischsprachiger Literatur meist wertlos sind - schlicht deshalb, weil sich Brokerkonditionen und Rahmenbedingungen zwischen den USA und Deutschland zu stark unterscheiden.


Jäger, Hirten, Kritiker. Eine Utopie für die digitale Gesellschaft - Richard David Precht

Vorweg: Das ist kein klassisches Finanzbuch, sondern eine philosophische und zukunftsorientierte Auseinandersetzung von Precht mit den Auswirkungen der bevorstehenden digitalen Revolution. Darin beschäftigt er sich mit dem Status Quo und einer möglichen 180-Grad-Kehrtwernde der Arbeits- und Leistungsgesellschaft, insbesondere mit Hinblick darauf, wie technologischer Fortschritt und künstliche Intelligenz unseren Arbeitsmarkt prägen werden.

Jäger, Hirten, Kritiker

Eine Utopie für die digitale Gesellschaft

Zum Buch bei Amazon

Beim Investieren wird dir dieses Buch daher nicht helfen, da gibt es aber sowieso genügend andere Optionen. Als "halbes" Finanzbuch ist es aber dennoch wertvoll, denn es kann dir dabei helfen, dich mit den Hürden der künftigen Erwerbstätigkeit und einer Veränderung unserer Leistungsgesellschaft auseinanderzusetzen. Erschienen ist es im Jahr 2018.


Monkee. Dem Geld auf der Spur

Du hast schon Nachwuchs? Oder vielleicht bald? Früh übt sich, gilt insbesondere beim Investieren. Dieses Kinderbuch bringt den Kleinsten mit süßen Illustrationen und leicht verständlichen Erklärungen näher, was Geld eigentlich bedeutet und welchen Anteil es an unserem Leben hat.

Monkee

Dem Geld auf der Spur

Zum Buch bei Amazon

Erwachsene finden hierin natürlich keinen Mehrwert, aber speziell für Kids ist es wichtig zu verstehen, welchen Einfluss Geld im Erwachsenendasein nehmen wird. Es eignet sich außerdem wunderbar als Geschenk.


Rich Dad Poor Dad: Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen - Robert T. T. Kiyosaki

Auf vielen Must-Read-Listen wirst du "Rich Dad Poor Dad" wiederfinden. Verfasst als Gespräch mit zwei Vätern, davon einer reich der andere arm, erklärt Kiyosaki diverse Lektionen über Geld, Kapital und Schulden. Er zeigt darin auch auf, worin sich kapitalorientierte Bildung zwischen armen und vermögenden Gesellschaftsschichten unterscheidet.

Rich Dad Poor Dad

Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen

Zum Buch bei Amazon

Großer Fokus des Buches ist, wie man Geld für sich arbeiten lässt, statt selbst für sein Geld zu arbeiten. Außerdem zeigt Kiyosaki auf, wie man intelligent mit Schulden wirtschaften kann. Trotzdem solltest du dir auch bewusst sein, dass Kiyosaki sich haarscharf an der Rhetorik von klassischen "Gurus" und "Multi-Level-Marketing-Selfmade-Millionären" bewegt. Eine gesunde Portion Skepsis ist daher angebracht, nicht zuletzt da Kiyosaki beispielsweise klassische Bildungswege ablehnt.


Tools der Titanen - Tim Ferriss

Erschienen im Jahr 2017, ist auch das kein klassisches Finanzbuch, indirekt aber irgendwie schon. Ferriss hat sich mit den Gewohnheiten und "Lifehacks" von Führungskräften, Innovateuren, High-Performern und allen anderen, die es zu viel Geld gebracht haben, auseinandergesetzt - darunter beispielsweise Arnold Schwarzenegger oder Schauspieler Jamie Foxx.

Tools der Titanen

Die Taktiken, Routinen und Gewohnheiten von Milliardären, Ikonen und Weltklasse-Performern

Zum Buch bei Amazon

Hier geht es nicht darum, wie du dein Depot pflegst oder zusammenstellst, sondern wie du dein Leben so gestaltest, dass du damit die Weichen für persönlichen und finanziellen Erfolg legst - ob beim Investieren oder beispielsweise im Job.


Young Money Guide: Richtig mit Geld umgehen und mehr vom Leben haben - Henning Jauernig

Jauernig ist Spiegel-Redakteur und Blogger, seit diesem Buch auch ganz offiziell Finanzbuch-Autor. Das Buch richtet sich an junge Erwachsene, also solche, die gerade erst ins Berufsleben einsteigen oder es bald werden. Auf unterhaltsame Art und Weise bringt Jauernig der jungen Generation bei, wie man mehr von seinem Geld hat und wohin es wandern sollte, damit das in Zukunft ebenso bleibt.

Young Money Guide

Richtig mit Geld umgehen und mehr vom Leben haben

Zum Buch bei Amazon

Das Buch versteht sich als A-Z-Abhandlung rund um Finanzen, folglich gibt es hier auch Kapitel zur ersten Steuererklärung, Sinn und Sinnlosigkeit von Versicherungen und Kontoauswahl. Für Erwachsene eher ungeeignet, aber eine gute Wahl für junge Menschen, die wichtiges Finanz- und Lebenswissen leider immer noch nicht in der Schule vermittelt bekommen.


Rente mit 40: Finanzielle Freiheit und Glück durch Frugalismus - Florian Wagner

Wagner bricht hier eine Lanze für den "Fire-Lebensstil". Frugal leben, sparen, investieren und dann irgendwann idealerweise gar nicht mehr arbeiten. Für manche Menschen ist eben das das Ziel. Sie verzichten gern auf Luxus, Konsum und besondere Freiheiten, wenn sie im Gegenzug finanziell so frei sind, nicht mehr für ihr Brot aktiv arbeiten zu müssen.

Rente mit 40: Finanzielle Freiheit und Glück durch Frugalismus

Minimalistisch und nachhaltig leben, clever investieren und mit Aktien unabhängig werden

Zum Buch bei Amazon

Wenn du dich auch für den Fire-Lebensstil interessierst oder zumindest einen Einblick in einen frugalen Lebensstil bekommen möchtest, sollte dieses Buch auf deiner Listeliste für das Jahr 2022 nicht fehlen - zumal es auch noch recht kompakt ist.


🎁 Bonus: Die Psychologie des Geldes - Morgan Housel

Ein guter Umgang mit Geld hängt nicht unbedingt davon ab, was man weiß. Es geht darum, wie man sich verhält. Und Verhalten ist schwer zu vermitteln, selbst wirklich klugen Menschen.

Psychologie des Geldes

Zeitlose Lektionen über Reichtum, Gier und Glück

Zum Buch bei Amazon

Geld, Investitionen, persönliche Finanzen und Geschäftsentscheidungen - wird in der Regel als ein mathematisches Fachgebiet gelehrt, in dem uns Daten und Formeln genau sagen, was zu tun ist. Aber in der realen Welt treffen die Menschen ihre finanziellen Entscheidungen nicht anhand einer Tabellenkalkulation. Sie treffen sie am Abendbrottisch oder in einem Besprechungsraum, wo persönliche Geschichte, die eigene, einzigartige Sicht auf die Welt, Ego, Stolz, Marketing und seltsame Anreize zusammenkommen.  

In Die Psychologie des Geldes zeigt der preisgekrönte Autor Morgan Housel in 19 Kurzgeschichten, auf welch seltsame Art und Weise Menschen über Geld denken, und vermittelt Ihnen, wie Du eines der wichtigsten Themen des Lebens besser verstehen kannst.

Unser Tipp: Bei Scalable Capital kannst Du rund 1900 ETFs von iShares, Lyxor, Xtrackers, WisdomTree und Amundi von 7:30 bis 23 Uhr für nur 0,99 € handeln und dauerhaft kostenlos besparen. Monatliche Sparraten schon ab 1 €.

Kostenloses eBook: “Think long-term”
Sichere dir jetzt unseren kostenlosen, 60-seitigen ETF-Ratgeber: Think long-term! Sicherer Vermögensaufbau mit ETFs in Zeiten von Nullzins. Mehr als 2500 Downloads!

Mehr zum Thema:






Rechtliche Hinweise: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. etf.capital haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Der Autor besitzt keinen der genannten ETFs. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Kryptoassets sind hochvolatile unregulierte Anlageprodukte. Es existiert kein EU-Anlegerschutz.

Die mit einem Sternchen (*) oder versehenen Links oder farblich hervorgehobenen Schaltflächen sind i.d.R. bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Dir entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Du unterstützt damit unsere Arbeit.

Für Leseratten: Diese 10 besten Finanzbücher solltest du 2022 lesen
Teilen
Twitter icon Facebook icon