Neue ETFs: Diese 6 Fonds bringen Nachhaltigkeit & mehr

Veröffentlicht am
Neue ETFs: Diese 6 Fonds bringen Nachhaltigkeit & mehr

Jeden Monat werden neue ETFs aufgelegt. Diese Neuemissionen gab kürzlich:

ETF Name Start
Franklin STOXX Europe 600 Paris Aligned Climate UCITS ETF 29.07.2020
Franklin S&P 500 Paris Aligned Climate UCITS ETF 29.07.2020
HANetf Alerian Midstream Energy Dividend UCITS ETF 27.07.2020
Credit Suisse MSCI World ESG Leaders Minimum Volatility Blue UCITS ETF 24.07.2020
Invesco Physical Gold ETC (EUR Hdg) 09.07.2020
VanEck Vectors Morningstar Global Wide Moat UCITS ETF 07.07.2020

Sowohl Franklin als auch Credit Suisse setzen auch Nachhaltigkeit bei ihren neuen Produkten. ESG und Paris Aligned Climate filtern die "Klimakiller" aus den bekannten großen Indizes wie dem S&P 500.

Der britische ETF-Anbieter HANetf bringt einen neuen dividendengewichteten Index heraus. Dieser investier in Aktien "die auf dem US-amerikanischen und kanadischen Markt mit der Verarbeitung, dem Transport und der Lagerung von Öl, Erdgas und Erdgasflüssigkeiten befasst sind".

Invesco befeuert die aktuelle Gold-Ral­lye mit einem physisch besicherten ETC auf das begehrte Edelmetall.

VanEck bringt mit dem Morningstar Global Wide Moat einen ETF heraus, der in Aktien mit einem "Burggraben" investiert. Der ETF ist voll replizierend bei einer Gesamtkostenquote (TER) von 0,52% pro Jahr. Der Fonds investiert global in Aktien. Aktuell bildet er 68 Unternehmen ab, darunter Tencent, Alphabet (Google), Alibaba und Microsoft.

Unser Tipp: Bei Scalable Capital kannst Du rund 2000 ETFs von iShares, Lyxor, Xtrackers, WisdomTree und Amundi von 7:30 bis 23 Uhr für nur 0,99 € handeln und dauerhaft kostenlos besparen. Monatliche Sparraten schon ab 1 €.

Kostenloses eBook: “Das Jahrhundert-Portfolio”
Sichere dir jetzt unseren kostenlosen, ETF-Ratgeber: "Das Jahrhundert-Portfolio: Marktphasen meistern und Vermögen zielsicher aufbauen". Schon mehr als 2500 Downloads!
ETF ebook

Mehr zum Thema:






Rechtliche Hinweise: Alle Angaben sind ohne Gewähr. Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. etf.capital haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Der Autor besitzt keinen der genannten ETFs. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Kryptoassets sind hochvolatile unregulierte Anlageprodukte. Es existiert kein EU-Anlegerschutz.

Vergleiche: Unsere Anbieter-Vergleiche bieten keinen kompletten Marktüberblick. Zur Finanzierung dieser Website erhalten wir von den Anbietern eine Provision bei Kontoeröffnung. Die Vergleiche beginnen mit den Anbietern mit der höchsten Abschlussquote und endet mit der niedrigsten. Bei gleicher Abschlussquote werden die Aufrufe hinzugezogen. D. h. Produkte, die im Verhältnis zu den Aufrufen hier öfter gewählt werden, sind höher platziert. Bewertungen können nicht auf Echtheit geprüft werden. Der Anbieter auf Platz 1 wird zusätzlich farblich hervorgehoben. Testsiegel werden angezeigt, sofern sie uns vom Anbieter zur Verfügung gestellt wurden.

"Kostenlose ETF-Sparpläne" bezieht sich auf die Ausführung der Sparpläne. Es entstehen ggfs. weitere Produktkosten und Zuwendungen.

Die mit einem Sternchen (*) oder versehenen Links oder farblich hervorgehobenen Schaltflächen sind i.d.R. bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Dir entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Du unterstützt damit unsere Arbeit.

Neue ETFs: Diese 6 Fonds bringen Nachhaltigkeit & mehr
Teilen
Twitter icon Facebook icon