Broker

Broker

Maklerfirmen und Broker-Dealer-Unternehmen werden manchmal auch allgemein als Börsenmakler bezeichnet. Dazu gehören sowohl Full-Service-Broker als auch Discount-Broker, die zwar Geschäfte ausführen, aber keine individuelle Anlageberatung anbieten. Online-Broker erhalten pro Tade eine prozentuale Vergütung
1 min read
Micro Cap

Micro Cap

Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von 250 Millionen Dollar oder weniger.
1 min read
Sharpe Ratio (Risiko)

Sharpe Ratio (Risiko)

Ein Maß für die um das Risiko oder die Volatilität bereinigten historischen Renditen eines Fonds. Die Berechnung ergibt sich aus der Fondsrendite abzüglich der Rendite von 3-Monats-Schatzwechseln geteilt durch die Standardabweichung des Fonds.
1 min read
Window Dressing

Window Dressing

Window Dressing bezeichnet den Verkauf von Wertpapieren mit unterdurchschnittlicher Wertentwicklung durch Vermögensverwalter kurz vor Quartalsende, so dass diese Bestände in den Aktionärsberichten nicht als bedeutende Anlagepositionen erscheinen. Diese Verkäufe werden oft von Käufen
1 min read
Short-ETF

Short-ETF

Das Hauptziel von Short-ETFs besteht darin, eine umgekehrte oder entgegengesetzte Performance zu einem bestimmten Aktien-, Anleihen- oder Rohstoffindex zu erzielen. Die meisten Short-ETFs versuchen, die täglichen Indexrenditen in die entgegengesetzte Richtung zu duplizieren.
1 min read
Small Cap

Small Cap

Ein kleines Unternehmen oder eine Small-Cap-Aktie bezieht sich im Allgemeinen auf Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung zwischen 1 Milliarde und 250 Millionen Dollar.
1 min read
Real Estate Investment Trusts (REIT)

Real Estate Investment Trusts (REIT)

Real Estate Investment Trusts oder REITs sind börsennotierte Unternehmen, die sich mit der Entwicklung, der Verwaltung oder dem Verkauf von Immobilien beschäftigen. REITs decken verschiedene Segmente des Immobilienmarktes ab, darunter Wohnungen, Hotels, Industrieobjekte,
1 min read
MSCI

MSCI

MSCI vertreibt Index- und Unternehmensdaten und vergibt Lizenzen für die MSCI-Indizes an Dritte, um Investmentfonds, börsengehandelte Fonds, OTC-Derivate und andere Finanzprodukte zu entwickeln. Der bekannteste Index ist der MSCI World.
1 min read
Liquidität

Liquidität

Die Liquidität bezieht sich auf die Fähigkeit, einen Vermögenswert in Bargeld umzuwandeln, ohne seinen Preis wesentlich zu beeinflussen. Vermögenswerte, die schnell in Bargeld umgewandelt werden, haben eine gute Liquidität, während diejenigen, die Zeit
1 min read
Large Cap

Large Cap

Ein Großunternehmen oder eine Large-Cap-Aktie bezieht sich im Allgemeinen auf Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung oder Größe von mehr als 5 Milliarden US-Dollar.
1 min read
Index

Index

Ein statistisches Maß, mit dem die Gesamtperformance von Aktien-, Anleihe- und Rohstoffmärkten verfolgt werden kann. Zu den viel beachteten Indizes gehören die von Standard & Poor's, Russell, MSCI und Dow Jones entwickelten und
1 min read
H-Aktien (China)

H-Aktien (China)

H-Aktien werden von Unternehmen mit Sitz in China angeboten und sind an der Börse in Hongkong oder einer anderen ausländischen Börse notiert. Sie unterliegen dem chinesischen Recht, und ihre Aktien werden in Hongkong-Dollar
1 min read
Dividende

Dividende

Ausschüttung von Gewinnen an die Aktionäre. Bei Investmentfonds und börsengehandelten Fonds können Dividenden aus Kapitalgewinnen, Zinserträgen oder Dividenden, die von Wertpapieren im Portfolio an den Fonds selbst gezahlt werden, resultieren. Dividenden werden häufig
1 min read
Blue-Chip-AKtien

Blue-Chip-AKtien

Blue-Chip-Aktien gelten als führende Unternehmen mit erstklassigen Produkten und Dienstleistungen, allgemein anerkannten Marken und erstklassigen Managementteams. Beispiele wären Apple, Facebook, IBM oder Volkswagen.
1 min read
Beta (Volatilität)

Beta (Volatilität)

Das Beta ist ein Maß für die Volatilität eines Aktienfonds oder börsengehandelten Fonds gegenüber einer vergleichbaren Benchmark wie dem S&P 500 Aktienindex. Ein Aktienfonds oder börsengehandelter Fonds mit einem höheren Beta
1 min read
Benchmark

Benchmark

Eine Benchmark ist ein Maßstab oder eine Norm zur Messung der Wertentwicklung einer Anlage. So ist beispielsweise der Barclays Capital U.S. Aggregate Bond Index ein beliebter Maßstab für die Beurteilung der Wertentwicklung
1 min read
Basispunkt / Basepoint

Basispunkt / Basepoint

Maß für die Notierung von Anleihen. Ein Basispunkt entspricht 0,01 % oder einem Hundertstel eines Prozents. 100 Basispunkte entsprechen 1 %, während 50 Basispunkte einem halben Prozent oder 0,50 % entsprechen.
1 min read
Market Maker

Market Maker

Ein Market Maker, der auch als Liquiditätsanbieter bekannt ist, erleichtert den ETF-Handel und sorgt für enge Geld-/Briefspannen, Tiefe und einen reibungslosen Handel während des Tages. Jeder ETF hat einen Lead Market Maker,
1 min read
Leveraged/Inverse ETFs

Leveraged/Inverse ETFs

Das Hauptziel von gehebelten börsengehandelten Fonds besteht darin, die Wertentwicklung eines bestimmten Aktien-, Anleihen- oder Rohstoffindex zu vergrößern. Die meisten gehebelten ETFs versuchen, die täglichen Indexrenditen um das Zwei- oder Dreifache zu duplizieren.
1 min read