ETF-Ratgeber: "Think long-term"

ETF-Ratgeber: "Think long-term"

Sichere dir jetzt unseren kostenlosen, 60-seitigen ETF-Ratgeber: Think long-term! Sicherer Vermögensaufbau mit ETFs in Zeiten von Nullzins und kollabierenden Rentensystemen

  • Jetzt verfügbar: Unser ETF-Ratgeber
  • Titel: "Think long-term! Sicherer Vermögensaufbau mit ETFs in Zeiten von Nullzins und kollabierenden Rentensystemen"
  • Als Dankeschön für Newsletter-Abonnenten
  • Bereits mehr als 2500 Downloads
  • Jetzt kostenlos sichern!

Das erhältst Du:

  • 60 Seiten
  • 34 kompakte Kapitel
  • Praktische Einführung in die Welt des ETF-Sparens für langfristigen Erfolg

Diese Themen erwarten dich

  • Was ist ein ETF? Die Grundlagen
  • Wie funktioniert ein ETF?
  • Welche Vorteile hat ein ETF?
  • Welche Faktoren beeinflussen die Entwicklung der Rendite?
  • Sicherheit bei der Investition in einen ETF
  • Welche Kosten fallen bei einer Investition in einen ETF an?
  • Investition in einen ETF - Nachteile und Risiken
  • Welche Anlageklassen gibt es bei ETFs?
  • Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Immobilien, Bargeld, Kryptowährungen
  • Merkmale, auf die Du bei der Investition in einen ETF achten solltest
  • Gesamtkostenquote
  • Auflagedatum
  • Fondsvolumen
  • Entwicklung der Rendite
  • Investition in nachhaltige ETFs
  • Was bedeutet die Replikationsmethode?
  • Vollständige physische Replikation
  • Physische Replikation durch Sampling
  • Synthetische Replikation
  • Wie erfolgt die Ertragsverwendung?
  • Ausschüttende ETFs
  • Thesaurierende ETFs
  • Wie erfolgt die Investition in einen ETF?
  • Und wie funktioniert der Verkauf von ETF-Anteilen?
  • Was ist bei den Steuern auf einen ETF zu beachten?
  • Sparerpauschbetrag
  • Abgeltungssteuer
  • Quellensteuer
  • Gold-ETCs als Sonderfälle
  • Investmentsteuerreform 2018 und die Änderungen
  • Was ist besser: Einmalanlage oder Sparplan?
  • Mit dem Sparplan-Vergleich den richtigen Broker für einen Sparplan finden
  • Konditionen, die Du bei einem Sparplan beachten solltest
  • Sparrate
  • Sparintervall
  • Ausführung
  • Automatische Wiederanlage
  • Zahl der ETFs pro Sparplan
  • Wechsel des ETFs
  • Kosten
  • Depot
  • Entnahme- oder Auszahlplan
  • Verrechnungskonto oder DrittkontoAngebot an ETFs
  • Sparplan eröffnen - los geht's!
  • Was ist ein Robo-Advisor?
  • Robo-Advisor - die Vorteile auf einen Blick
  • So eröffnest Du Dein Portfolio bei einem Robo-Advisor
  • Wie wird ein Portfolio aufgebaut?
  • Was hat es eigentlich mit dem Weltportfolio auf sich?
  • Wie gut ist ein Dividenden-Portfolio?
  • Bewusst investieren mit dem Nachhaltigkeits-Portfolio
  • Experten nachahmen und in ein Experten-Portfolio investieren
  • Wie finde ich den richtigen Broker?
  • Kriterien, die Du beim Broker-Vergleich nicht vergessen solltest
  • Depotgebühren
  • Orderprovision
  • Auswahl an Handelsplätzen
  • Auswahl an ETFs
  • Orderarten
  • App für unterwegs
  • Kundensupport
  • Wie funktioniert der Depotwechsel?
  • Ein Sparplan oder Depot für Deine Kinder
  • Kurzer Blick hinter die Kulissen - gute Broker kurz vorgestellt
  • Zinseszins und die Bedeutung für die Altersvorsore

Jetzt kostenlos herunterladen
Kostenlose Wertpapierdepots für 2021 im Vergleich
Möchtest Du in ETFs, Aktien oder andere Wertpapiere investieren, benötigst Du ein Wertpapierdepot. Bei den Online-Banken und Online-Brokern wird es meistens kostenlos angeboten. Hast Du ein solches Depot, kannst Du zumeist auch Sparpläne eröffnen. Der Vergleich informiert über die Konditionen.



Rechtliche Hinweise: Die in den Artikeln erwähnten ETFs und anderen Finanzprodukte stellen keine Kaufempfehlung dar. Wir können keine Finanzberatung oder ähnliches anbieten. Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Wertpapierdepot gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen. Börsengeschäfte stellen ein erhebliches Risiko dar, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. etf.capital haftet nicht für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Inhalte verursacht wurden. Der Autor besitzt keinen der genannten ETFs. Keiner der Inhalte stellt ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.


Die mit einem Sternchen (*) versehenen Links oder farblich hervorgehobenen Schaltflächen sind i.d.R. bezahlte Produktplatzierung zur Finanzierung dieser Website. Dir entstehen dadurch keinerlei Nachteile. Du unterstützt damit unsere Arbeit.